Stomodine

stomodine

New product

Oralgel, das vor, während und nach einer Mundreinigung oder Zahnextraktion angewendet wird, reduziert Mundgeruch, Entzündungen und Bakterienbelastung

More details

15 Items

In stock

No reward points for this product.


19,20 € tax incl.

More info

Oralgel zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Mundhöhle.

Stomodine 30 ml Gel ist angezeigt für Hunde und Katzen in:

  • Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Mundhöhle.
  • Entzündungshemmende und entzündungshemmende Wirkung in Mundhöhle und Zahnfleisch.
  • Tolle Ergebnisse bei längerer Antisarro-Wirkung und gegen die Sensibilisierung.
  • Eine Woche vor dem Zähneputzen, um Bakterienbefall und Entzündungen zu reduzieren.
  • Während der Zahnreinigung, um die Bakterienbelastung der Umwelt zu verringern.
  • Nach der Reinigung des Zahnes, um die Bildung von Plaque und Zahnstein zu verzögern.
  • Eine Woche vor der Zahnextraktion.
  • Bei Infektionen der Mundhöhle als Hilfsmittel zur systemischen Antibiotikatherapie, da es hilft, die Dosis an Antibiotika zu reduzieren.
  • Um Mundgeruch bei älteren Hunden und Katzen zu reduzieren, ist es nicht möglich, die Zahnreinigung zu reduzieren.

Verabreichung: oral.

Dosierung:

  • 1-2 mal täglich alle zwei Wochen, um die Plaque- und Zahnsteinbildung zu reduzieren.
  • 2 mal täglich, um Mundgeruch zu reduzieren.
  • 1-2 mal täglich, je nach Schwere der Verletzung, zur Verringerung der Bakterienbelastung und Entzündung bei Infektionen der Mundhöhle (Parodontitis, Gingivitis, Geschwüre, ...) als Hilfsmittel für die Antibiotikatherapie.

Präsentation: 30 g Tube.

Zusammensetzung: Chlorhexidin; Nachtkerzenöl; Polyvinylpyrrolidon; Fleischaroma

Pharmakologische Eigenschaften: Stomodine® L.P. Es ist ein orales Gel mit Distelöl und Chlorhexidin in Verbindung mit Tris EDTA für das Zahnfleisch und die Mundhöhle.

HerstellerFATRO

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Stomodine

Stomodine

Oralgel, das vor, während und nach einer Mundreinigung oder Zahnextraktion angewendet wird, reduziert Mundgeruch, Entzündungen und Bakterienbelastung